Error: no file object

Vorreiter im Bereich Lieferkettenrückverfolgbarkeit und Transparenz

Die Nachvollziehbarkeit der Holzherkunft ist uns sehr wichtig. Wir haben neben den klassischen Instrumenten der Due Diligence (Dokumentenchecks und Vor-Ort Audits) daher in den letzten Jahren auch massiv in die physische Nachvollziehbarkeit der einzelnen Lieferungen aus Rumänien investiert. Unser GPS gestütztes Monitoringsystem Timflow, über das wir alle rumänischen Zulieferungen überwachen, ist hier ein wichtiges Instrument.

Die HS Timber Group involviert sich aber auch in die Entwicklung weitergehender Maßnahmen und evaluiert laufend industrielle Anwendbarkeit und Sicherheit alternativer Lösungen im Bereich der physischen Nachvollziehbarkeit der Lieferkette.

Timflow

Im April 2017 implementierte die HS Timber Group in Rumänien das in der europäischen Holzwirtschaft einzigartige GPS-System Timflow zur transparenten Nachverfolgung von Rundholzlieferungen. Dieses Kernstück des Maßnahmenpakets des Unternehmens zur Bekämpfung illegaler Schlägerungen in Rumänien ermöglicht ein lückenloses Monitoring der Transportroute vom Verladeplatz bis zum Werkstor. Die gesammelten Informationen inklusive GPS-Daten und Fotos der Fuhren sind für die Öffentlichkeit unter www.timflow.com einsehbar.

Derzeit sind alle rumänischen LKW Zulieferungen zu den Werken und den firmeneigenen Holzsammelplätzen von Timflow erfasst.

Video

Timflow ID

Um das Sicherheitssystem für die Lieferkette weiter zu erhöhen, wurde Anfang 2019 ein Pilotprojekt namens Timflow-ID gestartet. Timflow-ID ist ein neues System zur Holzverfolgung über Holzsammelplätze. Es basiert auf einem Rückverfolgbarkeitssystem für jeden Stamm und besteht aus folgenden Komponenten:

  • eine mobile Anwendung - Timflow-ID
  • Kunststoffplättchen mit eindeutigen Nummern auf jedem Stamm
  • ein internes Online-Portal mit allen notwendigen Informationen zu jedem Stamm

Das System wurde im zweiten Quartal 2019 mit zwei Lieferanten getestet, um Aufschluss über die praktische Anwendbarkeit zu erhalten. Basis für dieses Projekt waren die aus einem Vorgängerprojekt gesammelten Erfahrungen.

 Timflow ID Report (EN)

Andere Technologien und Pilot Projekte

Die HS Timber Group ist an der ständigen Verbesserung seiner Lieferkettensicherheit interessiert. Daher evaluiert das Unternehmen laufend industriell anwendbare Möglichkeiten der verbesserten Rückverfolgbarkeit von Holz. Wir beschäftigen uns in diesem Zusammenhang mit verschiedensten technischen Möglichkeiten der Markierung sowie der bildtechnischen Wiedererkennung von Stämmen. Auch die Möglichkeit einer manipulationssicheren Datenspeicherung über Blockchain Technologie wird untersucht.